Smarte Funktionen

Sie setzen bereits eine Cloud-Anwendung von datenbanken24 ein oder möchten sich eine individuell konfigurierbare datenbanken24 Cloud-Anwendung einrichten? Dann ist die datenbanken24 App die logische Erweiterung. Sie ermöglicht es Ihnen, mobil auf den gesamten Datenbestand Ihrer Anwendung zuzugreifen.
Offline Nutzung
Synchronisieren Sie die Daten aus Ihrer Cloud-Datenbank lokal auf Ihrem Smartphone oder Tablet. So sind Sie nicht mehr von einer schnellen und beständigen Internetverbindung abhängig.
Individuelles Layout
Gestalten Sie Ihre App ganz nach Ihren Wünschen oder im Corporate Design Ihres Unternehmens. In nur wenigen Schritten binden Sie Ihr Firmenlogo ein oder legen die Farben für eine Vielzahl von Elementen fest.
Ansichten
Ihre bestehende datenbanken24-Anwendung können Sie für die App-Nutzung individuell konfigurieren. Legen Sie in der Desktop-Konfiguration fest, auf welche Module die Benutzer in der App Zugriff haben sollen.
Filter
Jeder App-Anwender entscheidet selbst, welche Module für Ihn im Arbeitsalltag wichtig sind. Mit der Einrichtung und Speicherung individueller Filter in der App sind aber auch umfangreichere Datenmengen kein Problem.
Dateiverwaltung
Natürlich können Sie auch mit der datenbanken24 Mobile App, wie gewohnt, online neue Datensätze anlegen und bearbeiten sowie Dateianhänge (eBooks, PDF, Word, Excel, Bilder, Videos, etc.) einsehen und hochladen.
Datensicherheit
Neben Effizienz und Funktionalität ist auch die Datensicherheit einer Anwendung ein entscheidendes Kriterium. Damit diese gewährleistet werden kann, stehen Ihnen sechs verschiedene Sicherheitskonzepte, neun Benutzergruppen und eine Zugriffsrechtevergabe bis auf einzelne Felder zur Verfügung.

Jetzt downloaden!

Fragen & Antworten

Die App steht Ihnen kostenlos für Android und iOS in den Stores zur Verfügung:

Get it on Google Play
Download on the App Store

Anmerkung: Um die datenbanken24 App nutzen zu können, benötigen Sie einen Account und eine Datenbank in der datenbanken24-Cloud. Jetzt registrieren!

Die Mobile App von datenbanken24 steht sowohl für Android als auch für iOS zur Verfügung. Dabei ist es egal, ob es sich um ein Tablet oder ein Smartphone handelt. Einzig und allein die Version der jeweiligen Software ist entscheidend. Auf Android-Geräten läuft die App ab Version 6.0, die im Oktober 2015 veröffentlicht wurde. Bei Apple-Geräten wird die App mit Version 12 unterstützt. Als kleine Richtlinie: Bei Apple ist das iPhone 5s, das älteste Gerät mit iOS 12.

Ja, können Sie. Die App ist dafür konzipiert Daten offline zu nutzen. Allerdings wird eine Internetverbindung zur Ersteinrichtung der App und zur Synchronisation der Daten benötigt.

Die Mobile App können Sie im Webbrowser (Desktop) konfigurieren.  Dazu loggen Sie sich in Ihre Datenbank ein und rufen den Menüpunkt Application Builder auf. Dort klicken Sie auf Konfiguration.  In der Konfiguration finden Sie links im Menü ganz unten den Punkt Mobile App. Dort klicken Sie auf App Designer. Im App Designer finden Sie in den verschiedenen Reitern die einzelnen Einstellungsmöglichkeiten.

Falls in Ihrer Datenbank der Menüpunkt Application Builder nicht vorhanden ist, dann sind Sie mit einem Benutzer angemeldet, der nicht über die benötigten Rechte verfügt um diese Konfiguration durchzuführen. Nur Benutzer mit der Rolle Manager besitzen die nötigen Rechte die App zu konfigurieren.

Aktuell ist dies nicht möglich. Es besteht aber die Möglichkeit die App zurückzusetzen und sich mit einer anderen Datenbank zu verbinden. Dabei werden allerdings auch alle Daten Ihre Datenbank auf Ihrem Smartphone oder Tablet gelöscht.

Ihre Datenbank-ID steht im Konfigurationsbereich für die Mobile App. Melden Sie sich zunächst über den Webbrowser in Ihrer Datenbank an und öffnen Sie die Konfiguration über den Menüpunkt Application Builder. Innerhalb der Konfiguration gibt es den Menüpunkt Mobile App. Klicken Sie dort auf App Designer und wählen Sie den Reiter „Vorbereitung“, dort steht Ihre Datenbank-ID.

Diese Einstellung kann nur vom Datenbank-Manager durchgeführt werden. Sollten Sie diese Berechtigung nicht besitzen, haben keinen Zugriff auf die Konfiguration Ihrer Anwendung.

Der Manager Ihrer Anwendung muss jedes Modul einzeln freigeben und die Ansicht für das Modul konfigurieren. Diese Einstellungen werde in der Konfiguration unter dem Menüpunkt Mobile App getätig.